Joomla Slideshow Template

Herzlich willkommen beim Literatur- und Kunstkreis Uslar

Erfahren Sie mehr über den Verein und unsere Aktivitäten.

Haben Sie Fragen zum Verein oder zu Veranstaltungen? Dann kontaktieren Sie uns.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seiten.

 


Neuer Termin

Update vom 07.04.2022: Neuer Termin

Alt: Mittwoch, 18.02.2022

Neu: Samstag, 08.10.2022

Wichtiger Hinweis: Die für den 18.02.2022 geplante Lesung mit Moritz Netenjakob muss leider coronabedingt ausfallen! Es wird an einem Ersatztermin im Herbst diesen Jahres gearbeitet! Bereits gekaufte Karten bleiben dafür gültig, können aber auch in der Tourist-Info zurückgegeben werden!

Moritz Netenjakob

2022
programm_2022-10-08
Datum: Samstag, 8. Oktober 2022 19:30

Veranstaltungsort: Ev. Gemeindehaus Uslar  |  Stadt: Uslar, Deutschland

"Das Ufo parkt falsch!" Der Grimmepreisträger und Bestseller-Autor präsentiert einen perfekten Mix aus brüllend komischen Beobachtungen, verrückten Einfällen und liebens- werten Figuren. Wer Moritz Netenjakob nicht kennt, hat aber schon mal über ihn gelacht – in den Sendungen „Pastewka“, „Wochenshow“ und „Stromberg“. Intelligenter Humor und Lachtränen gehören bei ihm zusammen.

 

Eintritt
15 € / 12 €
Adresse
Kreuzstraße 5
37170 Uslar, Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • Samstag, 8. Oktober 2022 19:30

Powered by iCagenda

Letzter Beitrag

Lesung über Verluste wird Gewinn

Judith Schalansky las im Alten Rathaus – Musik-Duo mit Ex-Uslarerin

Lesung mit Judith Schalansky (v. l.) Almut Schlichting und Sven Hinze. FOTO: GUDRUN PORATH
Lesung mit Judith Schalansky (v. l.) Almut Schlichting und Sven Hinze. FOTO: GUDRUN PORATH

VON GUDRUN PORATH

Uslar – „Das wird ein schöner Abend“, freute sich Ralf Jasper als Vorsitzender des Literatur- und Kunstkreises Uslar, als er die 40 Zuhörer der Lesung mit Judith Schalansky und dem Duo Subsystem in der Rathaushalle begrüßte. Seine Einstimmung passte. Die Texte der mehrfach ausgezeichneten Autorin und die Musik des Duos mit der aus Uslar stammenden Musikerin Almut Schlichting und Sven Hinze ergänzten sich wunderbar.

Weiterlesen ...