Stadtbücherei: Anja Janotta liest

Veröffentlicht: Dienstag, 12. März 2019 Geschrieben von Detlef Lang

Kinderbuchautorin besucht Grundschulen

Anja Janotta (Kinderbuchautorin) FOTO: VOLKER REBHAN/NH
Anja Janotta (Kinderbuchautorin) FOTO: VOLKER REBHAN/NH

Uslar – Die Stadtbücherei Uslar hat in Kooperation mit dem Literatur- und Kunstkreis die Kinderbuch-Autorin Anja Janotta für Donnerstag, 14. März, für zwei Lesungen nach Uslar eingeladen.

Die erste Lesung findet voraussichtlich ab 9 Uhr im Musikraum der Grundschule Uslar und die zweite Lesung ab 11 Uhr in der Grundschule am Standort Schönhagen statt. Sie wird Schülern des 3. und 4. Jahrgangs der Grundschulen aus ihrem Buch „Linkslesestärke“ vorlesen.

Kindheit verbracht in Saudi-Arabien

Anja Janotta verbrachte ihre Kindheit in Saudi-Arabien und Algerien und wusste bereits früh, dass sie Kinderbuchautorin werden wollte. In München studierte sie zunächst Diplom-Journalistik und arbeitet heute als Online- Redakteurin. Die Lesungen werden von der Büchereizentrale Niedersachsen unterstützt. fsd

Quelle: HNA - Sollinger Allgemeine vom 12. März 2019

Zugriffe: 29