Naldo´s Jazz Family

Kategorie
2010
Datum
Freitag, 11. Juni 2010 19:30
Veranstaltungsort
Gasthaus Johanning - Meinte 8
37170 Uslar, Deutschland
Eintritt
20,-€ / ermäßigte und Karten für Mitglieder des LuK 15, -€. (Reservierte Karten sind bis 30 Min. vor Beginn an der Abendkasse abzuholen)

Swingender Dixieland Jazz mit Naldo´s Jazz Familiy aus Köln

Mit ihrem unverwechselbaren Sound und ihrer enormen Vielseitigkeit hat sich die Band inzwischen einen Stammplatz in der Szene des traditionellen Jazz in Deutschland und vielen anderen Ländern erobert. Sie mischt auf einzigartige Weise Stilmittel des New-Orleans- und Dixieland-Jazz mit neuen ungewöhnlichen Elementen.

Und weil das Publikum die Abwechslung liebt, hat die "Jazz-Family" auch in ein paar andere Kisten gegriffen und präsentiert mehrstimmigen Chorgesang genauso locker wie Boogie-Woogie-Sound, Gospel-Songs, karibische Steel-Drums-Klänge und reichlich musikalischen Nonsense. Sie werden überrascht sein, dass man auch Kaffeekannen, Luftpumpen und anderen ungewöhnlichen Dingen jazzige Töne entlocken kann. Und das alles wird präsentiert mit Augenzwinkern und viel Humor.

Kartenpreise:
20,-€ / ermäßigte und Karten für Mitglieder des LuK 15, -€.
(Reservierte Karten sind bis 30 Min. vor Beginn an der Abendkasse abzuholen)

Vorverkaufsstellen:

  • Buchhandlung HENZE, Lange Str. 4 Tel.05571-2806
  • Bücherwurm, Lange Str. 9 Tel. 05571-913399
  • Touristik-Information, historisches Rathaus Tel.05571-92240
  • KSN Filialen Uslarer Ortsteile Schönhagen und Volpriehausen
Veranstaltung: Swingender Dixieland Jazz mit Naldo´s Jazz Familiy aus Köln
Art: Musik
Datum: 11.06.2010
Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Gasthaus Johanning Uslar-Eschershausen
Straße: Meinte 8
Veranstalter: Literatur- u. Kunstkreis Uslar e.V.



Weitere Informationen zu Naldo´s Jazz Familiy

Naldo`s Jazz Family
Naldo`s Jazz Family

Die Band wurde 1989 von Naldo gegründet. Mit ihrem unverwechselbaren Sound und ihrer enormen Vielseitigkeit hat sich die Band inzwischen einen Stammplatz in der Szene des traditionellen Jazz in Deutschland und vielen anderen Ländern erobert.

Sie mischt auf einzigartige Weise Stilmittel des New-Orleans- und Dixieland-Jazz mit neuen ungewöhnlichen Elementen. Dass dabei bisher auch 7 CD’s und zwei MC’s entstanden sind, soll nicht verheimlicht werden, unter anderem auch eine heißbegehrte Weihnachts-Jazz-CD. Und weil sich ja herumgesprochen hat, dass das Publikum die Abwechslung liebt , hat die "Jazz-Family" auch in ein paar andere Kisten gegriffen und präsentiert mehrstimmigen Chorgesang genauso locker wie Boogie-Woogie-Sound, Gospel-Songs, karibische Steel-Drums-Klänge und reichlich musikalischen Nonsense. Sie werden überrascht sein, dass man auch Kaffekannen, Luftpumpen und anderen ungewöhnlichen Dingen jazzige Töne entlocken kann.

Und das alles wird präsentiert mit Augenzwinkern und viel Humor.

 
 

Alle Daten

  • Freitag, 11. Juni 2010 19:30

Powered by iCagenda