Mondscheintarif im Gemeindehaus

Veröffentlicht: Donnerstag, 02. Februar 2023 Geschrieben von Detlef Lang

Literatur- und Kunstkreis bietet Ein-Personen-Stück im Gemeindehaus an

Ein-Personen-Theater mit Susanne Rösch. FOTO: JUNGES THEATER/NH
Ein-Personen-Theater mit Susanne Rösch. FOTO: JUNGES THEATER/NH

Uslar – Der Literatur- und Kunstkreis Uslar freut sich auf einen humorvollen Abend, an dem sich die Zuschauer auf heitere Weise an selbst durchlittenen Liebeskummer erinnert fühlen dürfen. So wird das Ein-Personen-Stück „Mondscheintarif“ mit der Göttinger Schauspielerin Susanne Rösch am Samstag, 11. Februar, ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus, Kreuzstr. 5, angekündigt.

Zum Inhalt des Stücks nach dem Roman der Bestsellerautorin Ildiko von Kürthy: Cora Hübsch durchleidet Höllenqualen. Daniel, der Mann ihrer Träume, ruft nicht an. Versorgt mit Snacks und Weißwein, das Telefon stets im Blick, lässt Cora die letzten Wochen Revue passieren: Von der Blamage bei der ersten Begegnung, den Peinlichkeiten beim romantischen Abendessen, bis hin zur schicksalhaften Nacht. Als sie die Hoffnung bereits aufgegeben hat, nimmt ihre Geschichte doch noch die entscheidende Wendung.

Karten kosten 12 Euro (10 Euro ermäßigt) und sind im Vorverkauf in der Touristik-Informationen und in der Buchhandlung Bücherwurm zu haben. Weitere Informationen sind im Internet unter literatur-kunstkreis-uslar zu finden. fsd

Quelle: HNA - Sollinger Allgemeine vom 02. Februar 2023

Zugriffe: 1252