Max Goldt in Uslar

Veröffentlicht: Freitag, 01. Oktober 2021 Geschrieben von Detlef Lang

30 Jahre Göttinger Literaturherbst

Max Goldt. Foto: Axel Martens / Repro: Patrizia Walter
Max Goldt. Foto: Axel Martens / Repro: Patrizia Walter

Der Göttinger Literaturherbst, ein Fest der Gegenwartsliteratur, feiert Jubiläum.

Seit 30 Jahren ist die Universitätsstadt Göttingen in jedem Herbst um viele kluge und interessante Köpfe reicher, die sich sowohl in der Stadt als auch im Göttinger Umland an reizvollen, oftmals historischen Orten tummeln und ihr Publikum begeistern.

Wenn einer zwingend im Jubiläumsprogramm sein muss, dann wohl Max Goldt, der Gast der ersten Stunde. Am 30. Oktober liest er im Forum Gymnasium Uslar.

Tickets sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Alle Infos unter: literaturherbst.com  ypw

Quelle: HNA - Sollinger Allgemeine vom 01. Oktober 2021

Zugriffe: 76